B. Bruno Klemz

B. Bruno Klemz studierte Journalistik, Kommunikationswissenschaften, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und erhielt den akademischen Grad eines Magister Artium (M.A).

Er war als Leiter Film- und Videoproduktion lange Jahre tätig für renommierte Werbeagenturen, für Medienverlage und die Automobilindustrie und zeichnet als freiberuflicher Editor und Regisseur für private und öffentlich-rechtliche Unternehmen verantwortlich für zahlreiche, prämierte Werbespots, für Reportagen, Dokumentationen, Lehr- und Dokumentarfilme.

Daneben ist B. Bruno Klemz seit über 25 Jahren Dozent für Film- und Videomontage an diversen universitären und schulischen Institutionen im In- und Ausland, bei privaten und öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten.

Seit 1981 ist er Mitglied im Bayerischen Journalisten-Verband (BJV) und ab 1996 bis heute anerkannt als Avid Certified Instructor (ACI).