videoforchange

videoforchange.com
training-VideoActivists-network

In den vergangenen Jahren hat sich eine neue Spezies Sozialer Organisatoren entwickelt, die dabei ist, sich über die ganze Welt zu verbreiten.

Ihre Vertreterinnen und Vertreter sind politisch aktive, engagierte Menschen, die das Medium VIDEO als taktisches Instrument in ihrem friedlichen Kampf für die Einhaltung der Menschenrechte, für mehr soziale Gerechtigkeit, für den Schutz der Umwelt, für die notwendige sozial-ökologische Transformation erkannt haben und erfolgreich nutzen.

Das Filme-Machen  -im besten Sinne-  kann das Denken in einer Gesellschaft verändern und zum sozialen Wandel beitragen.
Video as Evidence
, Participatory Video und Social Documentary Film sind nur einige dieser Projekte. Und die Werkzeuge dafür, um beispielsweise Themen von Randgruppen auf die politische Agenda zu heben,  Öffentlichkeit und Massenbewußtsein zu erzeugen, kritische Aufklärung zu transportieren und demokratisches Engagement zu initiieren sind dank moderner Video- und IT-Technologien heutzutage allgemein verfügbar, immer preiswerter und immer mobiler.

Camcorder, Beamer und Laptop können so zu mächtigen Verbündeten für die werden, die in ihrem Gemeinwesen etwas zum Positiven verändern wollen. Und der Bedarf an verantwortlicher Aktion ist heute höher und notwendiger denn je!

Doch damit diese Instrumente in den Händen von Aktivistinnen und Aktivisten ihr ganzes Potential entfalten können, bleibt gerade für die Anfängerinnen und Anfänger ein professionelles Training unerlässlich, in dem alle wichtigen Fertigkeiten, der richtige Umgang und effektive Einsatz bei Akquisition, Post-Production und Distribution vermittelt werden.

In unseren Workshops für VideoAktivistinnen und -aktivisten lernen Sie alles, was Sie für Ihre erfolgreiche Arbeit brauchen.

Entwerfen Sie Ihre Strategie, gehen Sie hinaus und machen Sie Gebrauch davon –
couragiert, demokratisch, pro-europäisch, kreativ … jetzt!

Jeder einzelne kann einen Beitrag leisten.
Jeder einzelne ist Experte seines Lebens.
Jeder einzelne kann von den anderen lernen.

Making the World a Better Place…